Startseite > Pinterest > Pinterest: Der erste Pin

Pinterest: Der erste Pin

Nachdem der „Pin It“-Button in die Adressleiste des Browsers gezogen wurde, kann man anfangen zu pinnen!

Wie kann man ein Bild zu Pinterest hinzufügen?

Als erstes habe ich in der Suchmaschine „Google“ einen interessanten Begriff gesucht. In diesem Fall entscheide ich mich für „Hanteln“  und wähle die Google-Bildersuche aus. Nachdem ich ein Bild gefunden habe, lasse ich es mir in Vollbild anzeigen und klicke auf den „Pin-It“-Button (Adressleiste). Es erscheint das Pinterest-Logo mit dem gewünschten Bild.

Nachdem man auf „Pin This“ geklickt hat, öffnet sich ein neues Fenster. Dort kann das Board eingestellt werden, in welches das Bild veröffentlicht werden soll. Dazu muss noch eine Beschreibung verfasst werden.

In dieser Form kann man auch Bilder von anderen Seiten zu seinem Pinterest-Profil hinzufügen.

Gibt es weitere Möglichkeiten ein Bild einzufügen?

Es ist möglich den Link eines Bildes zu kopieren und direkt über „Add“ (oben rechts in der Nähe des Profilbildes) einzufügen.
Dort kann auch ein Bild direkt vom PC hochgeladen -oder ein neues Board erstellt werden.

Ist es möglich ein Bild von Facebook zu pinnen?

Wenn man in Facebook ein Bild öffnet und dieses pinnen möchte, erscheint eine Fehlermeldung. Diese besagt, dass man keine Bilder direkt von Facebook pinnen darf. Diese Schutzfunktion ist aber einfach zu umgehen.

  1. Man öffnet ein Bild
  2. Man tätigt einen Rechtsklick auf dieses und ruft  „Grafik anzeigen“ (Firefox) oder „Bild anzeigen“ (Internet Explorer) oder „Bild in einem neuen Tab öffnen“ (Google Chrome) auf
  3. Den „Pin it“-Button betätigen (Adressleiste)
  4. „Pin This“ klicken…
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks
Du musst Dich anmelden um einen Kommentar zu schreiben